• 6.1. Der Kunde sichert zu und gewährleistet, dass: (I) er ein Verbraucher im Sinne von Art. 3 des Verbraucherschutzgesetzes ist, (II) dass er volljährig ist und (III) dass die von ihm für die Durchführung des Vertrages gemachten Angaben wahrheitsgemäß und richtig sind.
  • 6.2. Der Kunde verpflichtet sich, korrekte, wahrheitsgemäße und vollständige Informationen zu übermitteln in Bezug auf demografische Daten, persönliche Daten sowie andere für die Bestellung dienliche Informationen.
  • 6.3. Der Kunde zahlt den Preis der gekauften Produkte und bewahrt eine Kopie der Bestellbestätigung auf, die an die vom Kunden bei der Registrierung auf der Website angegebene E-Mail-Adresse gesendet wurde.