MENSCHEN

Tom Boonen

Text: Miriam Terruzzi
Bilder: Kurt Stallaert

Tom Boonen
Tom Boonen stößt zu uns als der neue
Global Brand Ambassador
T

om Boonen wird unser neuer Global Brand Ambassador. Seine Motivation, Ausdauer und Eleganz sind nur einige der Werte, die Tom Boonen, ein ikonischer Star seiner Generation, mit uns teilt. Radikal, attraktiv, ehrfurchtslos, ironisch und hungrig: Auf seinem Rad hat Tom raue und pure Emotionen angeregt.


Tom Boonen ist jedoch nicht nur ein Symbol für den modernen Radsport, sondern auch für die ersten Fahrer, die mit konventionellen Regeln gebrochen haben.

Seine respektvolle Vision der Wurzeln dieses Sports, interpretiert auf frische und zeitgenössische Art und Weise, hat ihm die Möglichkeit verliehen, seinen Namen mit einigen der fesselndsten Rennen aller Zeiten in Verbindung zu bringen. Während seiner Karriere gewann er ca. 150 Rennen, einschließlich einer Weltmeisterschaft, fünf E3-Harelbeke-Rennen, vier Parigi-Roubaix-Rennen, drei Gand-Wevelgem-Rennen und drei Ausgaben der Flandern-Rundfahrt. Außerdem kann er sechs Etappensiege sowie ein grünes Trikot bei der Tour de France vorweisen sowie zwei Etappen bei dem Rennen Vuelta a España.

Tom Boonen unconventional symbol

Unser klassisches und cleanes Design passt perfekt zum authentischen Stil von Tom Boonen.
Seine Liebe zum Wettbewerb und seine unerbittliche Hingabe sind tief im Konzept “Worth the Effort” verankert und gründen ein neues Kapitel in der kundenorientierten Marke, die sich an Fahrer der Community richtet, die darauf ausgerichtet ist, neue Mitglieder für sich zu gewinnen und sie dazu zu inspirieren, ihre eigene Legende zu verfolgen.


“Es ist allseits bekannt, dass der Name des Unternehmens, das wir gegründet haben, sich auf meine angeborene Leidenschaft für das Radfahren, Straßenrennen und vor allem Ein-Tages-Klassiker bezieht. Tom hat schon immer den Inbegriff dieser Rennen für mich dargestellt. Ich bin definitiv ein Fan von ihm und wollte unbedingt, dass er Teil unser Business Journey wird. Seine explosive und direkte Einstellung eignet sich hervorragend, um unsere Marke zu repräsentieren, die von Anfang an darauf ausgelegt war, eine direkte und authentische Beziehung zu den Kunden zu haben, so wie Tom sie auch zu seinen Fans hat”  sagt Giuliano Ragazzi, CEO und Gründer von La Passione.

“Genau wie Boonen teilen auch wir eine Leidenschaft für Herausforderungen und eine Vorliebe für angriffslustigen Rennen. Unser Geschäftsmodell hat es uns ermöglicht, uns schnell unter den Top Playern der Branche zu etablieren, genauso wie er es geschafft hat, in nur wenigen Jahren die Art und Weise, diesen Sport zu interpretieren, zu revolutionieren und dabei einer der wichtigsten Fahrer der weltweiten Radsport-Szene zu werden. Seine Erfahrung, seine angeborene Liebe zum Detail und seine Neugier sind Werte, die bei der Entwicklung zukünftiger Kollektionen eine wichtige Rolle spielen wird”, sagt Ragazzi abschließend.

Tom - der heute ein Geschäftsmann und anerkannter Supercar-Pilot ist - hat nach wie vor eine starke Bindung zu seinem Sport.


“Als Fahrer gefällt es mir, Herausforderungen auf neuem Terrain anzunehmen und das ist definitiv ein neues Abenteuer für mich”,  erklärt Boonen. “Ich freue mich, mit einer Marke wie La Passione zusammenzuarbeiten, die den Markt auf eine ganz innovative und direkte Art und Weise angeht.
Die Kleidung für einen Fahrer ist wie eine zweite Haut: Sie muss technisch und bequem sein und auch eine gewisse Persönlichkeit ausstrahlen. Ich freue mich darauf,das La Passione Team, das stets darum bemüht ist, hochwertige und außergewöhnliche Produkte zu erforschen und zu entwickeln, mit meinem Beitrag zu unterstützen.”

Tom Boonen
Tom Boonen 1
Tom Boonen 2